3D-Spieleentwickler

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
15 Monat(e)

Das Studium

Erfolgreich dreidimensionale Welten und Charaktere erschaffen. Der Markt für Computer- und Konsolenspiele entwickelt sich rasant, und die Einsatzmöglichkeiten werden zunehmend vielfältiger. Neben Adventure-, Strategie- und Fantasywelten erschaffen Spieleentwickler immer öfter sogenannte "Serious Games". Das sind 3D-Lernumgebungen zu Schulungszwecken, sowohl für den pädagogischen Einsatz in Schulen als auch zur Aus- und Weiterbildung in Unternehmen. Medizinstudenten lernen im 3D-Spiel virtuell die Funktionen der Organe kennen und Sportler optimieren am Bildschirm Bewegungsabläufe. Das Erfolgspotential dieser sogenannten Edutainment-Anwendungen ist groß. Durch das konkrete Anwenden von Wissen und den hohen Spaßfaktor, den kreativ gestaltete Spiele mitbringen, wird das Lernen leichter und nachhaltiger. In zahlreichen Branchen werden aktuell Experten gesucht, die in der Lage sind, spannende Games zu konzipieren und innovative Ideen umzusetzen.

In diesem Lehrgang stehen Ihnen erfahrene Spieleprogrammierer mit guten Anleitungen und zahlreichen Tipps aus ihrer praktischen Arbeit zur Seite. Von der Ideenfindung über erste Schritte der Entwicklung bis hin zu komplexen Aufgaben und dem Management von Spieleprojekten: Jeder Schritt wird ausführlich erklärt. Der Lernstoff ist so konzipiert, dass Sie auch ohne Programmiererfahrung teilnehmen und Ihr Wissen kontinuierlich ausbauen können. Mit diesem Lehrgang schaffen Sie sich auch als Neu- oder Quereinsteiger ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in einer wachsenden Branche.

Zentrales Thema des Lehrgangs ist die technische Realisierung, also die Programmierung von Spielen mit der führenden Profi-Entwicklungsumgebung Unity. Hier haben Sie Zugriff auf zahlreiche komfortable Funktionen, Features und Effekte, mit denen Sie anspruchsvolle 3D-Spiele und Anwendungen umsetzen können. Direkt am Bildschirm lernen Sie anhand aufeinander aufbauender Aufgaben und Projekte, wie Sie Unity professionell nutzen, um attraktive Computerspiele professionell zu entwickeln und effizient zu programmieren.


Zielgruppe

Dieser umfassende Fernlehrgang ist besonders geeignet für
  • spielebegeisterte Einsteiger, die ihr Hobby zum Beruf machen möchten und dazu einen anerkannten Abschluss erwerben wollen,
  • Quereinsteiger, z.B. aus dem Mediendesign, 3D-Design, Marketing und Werbung, die in einen neues, zukunftsträchtiges Berufsfeld wechseln möchten,
  • IT-Profis, die mit der 3D-Spieleprogrammierung eine interessante Zusatzqualifikation erwerben wollen, um ihre bisherige Aufgaben zu erweitern,
  • Programmierer oder Tester von Games, die sich der Computerspielbranche oder im Edutainmentbereich erfolgreich mit einer eigenen Firma selbstständig machen möchten, z.B. mit einem eigenen Spieleentwicklungsstudio.

Themenüberblick

  • Allgemeine Grundlagen der Spieleentwicklung
  • Konzeption von Spielen und Einführung in das Management von Spieleprojekten
  • Installation von Unity
  • Technische Bestandteile eines Computerspiels und Realisierung mit Programmierung und Frameworks
  • Grundlagen der 3D-Spieleentwicklung
  • Grundlagen der Entwicklungsumgebung und Programmierung
  • Ereignisse, Kollisionen und Trigger
  • Eigene Entwicklung von Computerspielen
  • Point-and-Click-Adventure sowie First Person View

Praxisnahe 3D-Programmieraufgaben

Zu Lehrgangsbeginn wird es um grundlegende Techniken und Übungen mit abstrakten geometrischen Objekten gehen. Im Lehrgangsverlauf erlangen Sie dann Schritt für Schritt in spannenden Entwicklungsprojekten eine fundierte Programmierpraxis, zunächst in 2D- und rasch auch in 3D-Welten.Sie entwickeln z.B. einen 3DSide-Scroller mit verschiedenen Leveln und Hindernissen, ein Point-and-Click- Adventure mit verschiedenen Welten, Rätseln und Labyrinth. Darüber hinaus programmieren Sie einen First-Person- Shooter. Während Sie an den Projekten arbeiten, erlernen Sie grundlegende Techniken und üben mit abstrakten geometrischen Objekten. Am Lehrgangsende werden Sie alle wesentlichen Projektschritte planen und erfolgreich bearbeiten können.

Inklusive Projektplanung und Qualitätssicherung

Hinter jeder Spielesoftware steht eine kreative Idee, ein Umsetzungsplan und natürlich ein ganzes Team an Mitarbeitern. Im Lehrgang machen wir Sie mit den wichtigen Phasen der Spieleentwicklung aus organisatorischer Sicht vertraut. Hierbei geht es um Konzeption, Projektplanung, Management im Team sowie Qualitätssicherung. Nach dem erfolgreichen Abschluss besitzen Sie einen Überblick über alle wesentlichen Projektschritte. Sie können die einzelnen Schritte in ein Gesamtkonzept einordnen und verfügen über das planerische Know-how, um erfolgreiche qualitativ hochwertige eigene Spiele zu entwickeln.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Gute Computer-Anwenderkenntnisse sowie Erfahrungen bei der Arbeit mit Texteditoren. Sicherer Umgang mit Mac OS X oder MS Windows. Grundkenntnisse der englischen Sprache sind bei der Arbeit mit der englischsprachigen Bedienungsoberfläche von Unity hilfreich.

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
15 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 8 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
15 Studienhefte. Die Entwicklungsumgebung Unity steht zum kostenlosen Download bereit.

Erforderliche Arbeitsmittel:
MS Windows PC oder Mac OS X Computer mit Internetzugang (nicht in der Lehrgangsgebühr enthalten). Der Monitor sollte mindestens eine Größe von 17 Zoll haben.

Studienabschluss:
Nach erfolgreicher Lösung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie das ILS-Abschlusszeugnis "3D-Spieleentwickler/in mit Unity". Nach einer zusätzlich erfolgreich bearbeiteten Prüfungsarbeit erhalten Sie darüber hinaus das ILS-Abschlusszertifikat "Geprüfte/r 3D-Spieleentwickler/in (ILS) mit Unity". Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland